Cheyenne - Tour

Wir treffen uns am Bootsableger in  Hückelhoven Hilfarth. Die vorbestellten  Boote und die Ausrüstung liegen hier für  Sie bereit. Nach einer umfangreichen  Einweisung ins Raft- oder Kajakfahren  geht es nun los zu Ihrem Abenteuer.  Nach einer ca. 2-2,5 std Bootsfahrt kommen Sie in Orsbeck an.  Hier werden Sie von Ihrem Tourenleiter in Empfang genommen. Nachdem die Boote und die Ausrüstung wieder verladen wurden,  geht es nun zu einer neuen Herausforderung. - das  Bogenschießen ! Wir werden nicht nur „mal so ein bisschen  schießen“ (denn das ist gar nicht so einfach), sondern auch hier  wird wieder eine ausführliche und fundierte Einweisung erfolgen.  Nach dieser Einweisung beginnt das eigentliche Bogenschießen.  Es wird jeweils in Kleingruppen geschossen, dies deshalb damit  wir auch Gelegenheit haben ggf. notwendige Korrekturen an  Haltung oder Schussart vorzunehmen. Das Bogenschießen soll  nicht nur Spaß machen, Sie sollen auch Einblick in eine Art von  Bewegungsabläufen erhalten die nicht alltäglich sind.  Mit dem Bus/Taxi geht es dann zurück zu Ihrem PKW. Seien Sie versichert, Sie werden erneut außergewöhnliche Erfahrungen machen. Sie sollten hierfür allerdings auch etwas mehr Zeit einplanen. Je nach Gruppengröße (mind. 12, max. 20 Pers.) wird das Bogenschießen ca. 2 Stunden andauern.

Cheyenne - Tour:

 

Für Gruppen ab 12 Personen

Preis:  45 Euro p. P.

Dauer ca. 5–6 Std

Reservieren 

Leistungen:

  • Platz im Raft o. 2er- Kanu
  • wasserdichter Behälter
  • Einweisung ins Paddeln
  • Bogenschießen inkl. Einweisung und Animation
  • Bus
  • Gepäcktransport
  • Rücktransport des Rafts

 Tour beliebig erweiterbar z.B.

  • Lunchpaket
  • Suppe zum Bogenschießen
  • Grillen oder Abendessen
  • Übernachtung u.v.m